Pippin III

   See Constantine V.

Historical Dictionary of Byzantium . .

Look at other dictionaries:

  • Pippin III. — Pippin der Jüngere (auch Pippin III. oder Pippin der Kurze; * 714; † 24. September 768 in Saint Denis bei Paris) war ein fränkischer Hausmeier, später König der Franken (751–768). Er war der Sohn Karl Martells und Chrotrudes sowie der Vater Karls …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin III — or Pepin or Pippin the Short born с 714 died Sept. 24, 768, Saint Denix, Neustria King of the Franks (751–768), the first king of the Carolingian dynasty and the father of Charlemagne. A son of Charles Martel, he became mayor of Neustria,… …   Universalium

  • Pippin III —    , Called Pippin the Short (d. 768)    Mayor of the palace and founder of the Carolingian royal dynasty, Pippin laid the foundation for much of Carolingian royal policy and success. Although often overshadowed by his more illustrious son,… …   Encyclopedia of Barbarian Europe

  • Pippin III. der Jüngere — Pippin der Jüngere (auch Pippin III. oder Pippin der Kurze; * 714; † 24. September 768 in Saint Denis bei Paris) war ein fränkischer Hausmeier, später König der Franken (751–768). Er war der Sohn Karl Martells und Chrotrudes sowie der Vater Karls …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin der Kleine — Pippin der Jüngere (auch Pippin III. oder Pippin der Kurze; * 714; † 24. September 768 in Saint Denis bei Paris) war ein fränkischer Hausmeier, später König der Franken (751–768). Er war der Sohn Karl Martells und Chrotrudes sowie der Vater Karls …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin der Kurze — Pippin der Jüngere (auch Pippin III. oder Pippin der Kurze; * 714; † 24. September 768 in Saint Denis bei Paris) war ein fränkischer Hausmeier, später König der Franken (751–768). Er war der Sohn Karl Martells und Chrotrudes sowie der Vater Karls …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin I. — Pippin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Pippin 1.1 Pippin I. 1.2 Pippin II. 2 Pippin ... 3 Siehe auch // …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin II. — Pippin hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Pippin 1.1 Pippin I. 1.2 Pippin II. 2 Pippin ... 3 Siehe auch // …   Deutsch Wikipedia

  • Pippin II —    , Called Pippin of Herstal (d. 714)    Frankish mayor of the palace and virtual leader of the Merovingian kingdom in the late seventh and early eighth century. His reign as mayor witnessed the further growth in power of the Carolingian family …   Encyclopedia of Barbarian Europe

  • Pippin der Jüngere — Idealisierte Darstellung Pippins mit der Heiligen Lanze, Darstellung von Münzen aus seiner Zeit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.